DHX2 Spherical Mullet Eyelet (2021-current)
DHX2 Spherical Mullet Eyelet (2021-current)

DHX2 Spherical Mullet Eyelet (2021-current)

Normaler Preis€97,00 excl. VAT
/
Farbe

*Diese werden alle nur schwarz sein, wenn sie in den Versand gehen*.

Unsere Dämpferöse für die DHX2 mit dem Zusatz eines sphärischen Igus-Einsatzes! Es gibt begrenzten Raum auf der DHX2, weil die Federhalterung muss in der Lage sein, über die Schock Auge gleiten. Anstatt einfach zu sagen: "Oh, da passt kein Spherical von der Stange rein", haben wir unseren eigenen sphärischen igus-Einsatz entwickelt, der auf einer direkt in die Öse gefrästen Fläche sitzt, um Platz zu sparen und es zu ermöglichen, dass ein Spherical an der DHX2 mit der serienmäßigen Buchsenhardware verwendet werden kann. Sphärische Ösen schützen Ihr Federbein vor seitlicher Belastung und einer falschen Ausrichtung des Rahmens. Wenn dies Dinge sind, über die Sie sich Sorgen machen, kann dies eine wertvolle Ergänzung sein.

Die Verwendung von igus-Material für den sphärischen Einsatz bietet auch einige Vorteile gegenüber den handelsüblichen Stahlgelenklagern. igus und eloxiertes Aluminium korrodieren nicht und entwickeln kein Spiel wie Stahlgelenklager. Wenn Sie an einem regnerischen Ort wie Washington fahren, korrodieren Stahlkugeln sehr schnell, insbesondere bei Fahrrädern wie dem Sentinel, bei denen der Bereich um die Unterseite des Dämpfers nicht entwässert.

Wie alle unsere Ösen, ist dies ein direkter Ersatz für die Öse, die bereits an Ihrem Fahrrad ist, zu sein. Es müssen keine anderen Teile ausgetauscht werden. Die Öse ist mit allen Dämpferbefestigungselementen kompatibel, die Sie auch für die serienmäßige Öse verwenden würden, mit Ausnahme des Fox-Rollenlagerkits, so dass Sie auch keine neuen Befestigungselemente benötigen.

Das Entfernen der serienmäßigen Öse und die Installation unserer Öse ist schnell und einfach. Alles, was benötigt wird, ist ein Satz 9,5-mm-Wellenklemmen (diese können schnell hergestellt werden, indem man ein 3/8"-Loch in ein Stück Aluminium bohrt und es dann quer zum Loch halbiert) und ein 1/2"-Maulschlüssel oder Halbmondschlüssel. Der Dämpfer muss nicht gewartet, entlüftet oder ähnliches werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Öse zwar für alle 2021er bis aktuellen DHX2-Dämpfer passt, aber nicht jeder Rahmen über die nötige Freigabe verfügt, um damit als Mullet eingestellt zu werden, und dass bei einigen Fahrrädern, die über die nötige Freigabe verfügen, keine Kugel eingebaut werden sollte. Schauen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, wie Sie feststellen können, ob Ihr Fahrrad genügend Spielraum hat.

Beispiele von Fahrrädern, die dafür genügend Spielraum haben:

  • Transition Sentinel
  • V2 Hightower (wenn Sie eine DHX2 fahren können)

Beispiele für Fahrräder, die nicht genug Spielraum haben, sind:

  • Specialized Stumpjumper (alle Jahre)
  • Wenn Ihr Fahrrad einen Dämpferbügel wie die oben genannten hat, ist wahrscheinlich nicht genug Platz zwischen ihm und dem Sitzrohr.

Beispiele für Fahrräder, bei denen keine Kugel auf dem Wellenende installiert werden sollte:

  • Specialized Enduro
  • Specialized Stumpjumper
  • Norco Baureihe
  • Alle Fahrräder mit Dämpferverlängerung, bei denen der Dämpfer starr mit der Verlängerung verbunden sein muss.

Fahrräder, für die wir noch keine endgültige Antwort haben und die Sie sich sicher auch fragen:

  • Transition Spire
  • Yeti SB150
  • Santa Cruz Megatower

Ein nicht über die Funktionalität. Die Schnittstelle zwischen dem kugelförmigen Igus-Einsatz und der Aluminiumöse ist ziemlich steif. Dadurch wird sichergestellt, dass es überhaupt kein Spiel gibt. Der kugelförmige Einsatz ist dazu da, um eine Fehlausrichtung des Dämpfers auszugleichen und ist nicht als Hauptdrehpunkt für den Dämpfer gedacht. Die Lagerhardware, die in die Öse geht, ist immer noch der primäre Drehpunkt. Die Kugel dreht sich nur von Seite zu Seite einen kleinen Betrag, wie der Schock Zyklen durch seinen Hub, wenn es Fehlausrichtung zwischen den einzelnen seiner Befestigungspunkte ist.

Auch wenn der Einbau dieses Dämpfers nicht für Änderungen der Kinematik gedacht ist, hat er doch eine gewisse Auswirkung, wenn auch nur eine geringe. Im Allgemeinen wird sich der Federweg um etwa 5 mm verlängern, und Sie müssen möglicherweise den Luftdruck/die Federrate um 3-5 % erhöhen. Einige Fahrräder werden durch den Einbau des Systems etwas progressiver, während andere im Wesentlichen gleich bleiben wie vorher.

Ein seltener Fall, den wir hervorheben möchten, ist der V1 Sentinel. Wenn Sie diesen mit dem Serienglied installieren, wird das anfängliche Hebelverhältnis niedriger. Dies verringert die Höhe der Progression auf abgrundtiefe 3%. Wir empfehlen Ihnen dringend, unseren Link für diesen Rahmen zu verwenden, wenn Sie es mullet, weil die Höhe der Progression wird 20%, die viel besser fährt sein.