V4 Nomad LT Link

Cascade Components

3 Gegenstände übrig
Farbe
Schwarz
Silber

Vertrauenserweckende Leistung, die durch eine Hebelkurve ermöglicht wird, die gleichzeitig die Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten und die Bottom-Out-Resistenz verbessert. Mit dem Nomad LT-Gelenk lässt sich das Fahrrad wie nie zuvor durch unwegsames Gelände steuern und kann schwere Stöße mit Leichtigkeit auffangen.

Das Nomad LT-Gelenk wurde speziell entwickelt, um eine progressivere Hebelkurve zu bieten, den Federweg zu vergrößern und die Kettenstreben zu verlängern, während die serienmäßigen Pedaleigenschaften erhalten bleiben. Indem die Federung progressiver gestaltet wird, ist es möglich, die Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten zu erhöhen, während der gleiche Widerstand im unteren Bereich beibehalten wird, den Widerstand im unteren Bereich zu erhöhen, während der gleiche Widerstand im unteren Bereich beibehalten wird, oder ein bisschen von beidem zu tunen. In Verbindung mit dem größeren Federweg wird das Nomad 4 so zum ultimativen Enduro-/Freeride-/Dh-Köcher-Killer! Die erhöhte Progression bietet auch den dringend benötigten Bottom-Out-Widerstand für Coil-Dämpfer und aggressives Fahren.

Egal, ob es Ihr Ziel ist, Ihr Alltagsfahrrad kräftiger zu machen oder das perfekte Park-Bike zu bauen, der Nomad LT-Link bietet eine erhebliche Leistungssteigerung. Der zusätzliche Federweg mit dem längeren Dämpfer ist gut dosierbar. Er bietet eine geschmeidige Sensibilität bei kleinen Unebenheiten an der Spitze und genügend Unterstützung in der Mitte des Federwegs, um sich bei Sprüngen spritzig und in Kurven solide anzufühlen.

Wenn man ein Bike zu sehr aufspaltet, um es besser absteigen zu lassen, kann sich die Federung unausgewogen anfühlen. Wenn die Federung einfedert, erreicht sie einen Punkt, an dem das Heck nicht mehr einfedert und das Vorderrad schon. Dadurch kann sich Ihr Gewicht nach vorne verlagern und der Lenkkopfwinkel wird steiler. Das Nomad LT Link gleicht die hintere Federung mit einer Gabel mit längerem Federweg gut aus. Mit dem 190-mm-Setup wird der Lenkkopfwinkel am Ende des Federwegs steiler, was die Stabilität verbessert, wenn Sie sie am meisten brauchen.

Spezifikationen:

  • Passend für V4 Nomad-Rahmen (2017-2020)
  • Federweg: 190mm mit 230mm x 65mm Dämpfer
  • Federweg: 177mm mit serienmäßigem 230mm x 60mm Dämpfer
  • +6mm Kettenstrebenlänge
  • Versiegelte Enduro MAX Lager
  • 8mm x 30mm Ösen-Abstand
  • 6061-T6-Aluminium
  • Farben: Silber, Schwarz

Santa Cruz Nomad Leverage Ratio Chart

Produkt-Setup, Passform, & Installationsinformationen...


German
German