V2 Maverick LT Link

Cascade Components

9 Gegenstände übrig
Farbe
Schwarz
Rot
Silber

Der Maverick LT-Link erweitert die Fähigkeiten dieses soliden Allround-Bikes noch weiter! Diese Änderungen an der Hebelkurve helfen der Federung, Rütteln noch besser zu absorbieren, während sie auch große Stöße mit Leichtigkeit aufnimmt. Das Ergebnis: Das Bike liegt besser in der Spur und bleibt auch bei großen Stößen ruhig. Das schafft ein vertrauenserweckendes Fahrgefühl, das Sie wie auf einem Enduro schieben lässt, während es gleichzeitig hervorragende Klettereigenschaften bietet. Für uns ist das Bike unser Go-to-Setup für Tage mit viel Pedalieren und großen Abfahrten. Der Juliana V2 Maverick LT Link fügt auch eine Unterstützung in der Mitte des Hubs hinzu, was, zusammen mit einigen leichten Geometrieänderungen, das Bike noch besser in Kurven fahren lässt. In Verbindung mit diesem Link ist das Maverick V2 das perfekte Enduro-Race-Bike für alle außer den knorrigsten Locations (Whistler & so).

Wir haben den Maverick LT Link um den serienmäßigen 210 x 52,5 mm Dämpfer herum konstruiert, so dass keine Änderungen erforderlich sind, um ihn zu betreiben. Ein Dämpfer mit 55 mm Hub (160 mm Federweg) kann auf Wunsch verwendet werden, aber für Leute mit kleineren Rahmen oder komplett geslammten Sitzen können die Reifen zu einem Problem werden. Der Link vergrößert auch den Abstand zwischen dem Dämpfer und dem oberen Ende des Dämpfertunnels. Dies ist eine der engsten Stellen beim Einbau einer Spule mit dem Serienglied. Durch die Vergrößerung des Spielraums an dieser Stelle können die Spulen bequemer montiert werden und die Breite des Dämpfertunnels wird zum einzigen begrenzenden Faktor für die Spulengröße. Da der Maverick ein kurzhubiges Federbein verwendet, führt die erforderliche Federrate zur Vermeidung von hartem Bottom-Out zu einem sehr geringen Durchhang mit dem Serienlenker. Indem man die Progression erhöht und das anfängliche Hebelverhältnis anhebt, sackt die Aufhängung mit der Federrate, die erforderlich ist, um ein hartes Durchschlagen zu vermeiden, richtig durch. Mit diesem Setup ist es Ihre Entscheidung, ob Sie eine Federung wünschen oder nicht!

Der Maverick LT Link verbessert die Abfahrtsleistung auch mit einem Luftdämpfer spürbar, so dass für viele Fahrer der Luftdämpfer die erste Wahl ist. In der Tat ist der Luftdämpfer unsere Wahl mit diesem Link für unsere lokalen Trails!

Spezifikationen:

  • Federweg: 150mm (mit Standard-Dämpfer)
  • +5mm Kettenstrebenlänge
  • Luft- und Coil-kompatibel
  • Versiegelte Enduro MAX-Lager
  • Erhöhter Abstand zwischen Dämpfer und Dämpfertunnel (hilft, Coil-Dämpfer zu entlasten)
  • 8mm x 30mm Abstand der Ösen
  • 6061-T6-Aluminium
  • Farben: Schwarz, Silber, Rot

Juliana Maverick Leverage Ratio Chart

Produkt-Setup, Passform, & Installationsinformationen...


German
German