Yeti SB150 Link

Cascade Components

3 Gegenstände übrig
Farbe
Schwarz
Orange
Silber

Das Warten hat ein Ende! Unser SB150-Link bringt alle kinematischen Änderungen, die das Abwärtsfahren des SB150 deutlich verbessern. Die Progression wurde von 15% auf 26% erhöht. Das Ergebnis ist eine deutlich bessere Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten, eine bessere Unterstützung in der Mitte des Hubs und ein besserer Widerstand gegen Bottom-Out. Durch die erhöhte Progression kann die Federung auch viel besser mit Spiralfederbeinen kombiniert werden.

Zum oberen Ende des Federwegs hin hat unser SB150 Link eine deutlich verbesserte Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten. Dadurch kann das Motorrad besser als je zuvor die Spur halten und bleibt nicht mehr so stark an Kantenschlägen hängen. Wenn die Federung einfedert, bietet die Rampe in der Mitte des Federwegs einen sanften Übergang zur Unterstützung. Die zusätzliche Unterstützung hilft dem Motorrad beim Kurvenfahren und bietet eine bessere Plattform, gegen die man sich bei Sprüngen und G-outs abstoßen kann. Der SB150-Link steigt am Ende des Federwegs deutlich stärker an, um ein hartes Bottom-Out zu verhindern.

Wie bei allen unseren Lenkern behält der SB150-Lenker die Pedaliereigenschaften des Serienlenkers bei. Die Anti-Squat-Eigenschaft hängt von der Position des Slider-Drehpunkts ab, und dieser wurde so positioniert, dass diese Eigenschaft gleich bleibt.

Spezifikationen:

  • Passend für SB150-Rahmen
  • Federweg: 155mm (mit serienmäßigem 230x60mm Dämpfer)
  • Erhöht auf 26% progressiv im Vergleich zu 15% mit dem Serienglied
  • Lockert das Fahrrad um 0,5 Grad und senkt das Tretlager um 7 mm
  • Versiegelte Enduro MAX-Lager
  • CNC-gefräst aus 6061-T6 Aluminium in den USA
  • Farben: Schwarz, Silber, Orange

Yeti SB150 Leverage Ratio Chart

Produkt-Setup, Passform, & Installationsinformationen...


German
German